Meine Highlights in Singapur: The World´s Best Rainforest Zoo

Glücklicherweise durfte ich mittlerweile schon ein paar Mal nach Singapur reisen  und war zum Glück auch noch jedes mal in einem anderen Hotel untergebracht. Was daran so toll ist?

Nun ja, jedes mal hatte ich somit die Chance eine andere Gegend zu erkunden und habe immer wieder Neues entdeckt. Singapur ist eine absolut beeindruckende, saubere und organisierte Stadt, die viel zu bieten hat.

Mit der Zeit habe ich nun schon Einiges gesehen und möchte daher gerne meine absoluten Highlights dieser Stadt in einer Blogpost Reihe mit euch teilen. Natürlich habe ich bisher immer noch nicht alles von Singapur gesehen, aber man sollte sich ja auch immer etwas fürs nächste Mal aufheben, oder?

Eines meiner diesjährigen Highlights war definitiv der Besuch des Singapore Zoos und damit möchte ich meine Reihe nun auch beginnen:

Ein Zoobesuch ist sicher nicht für jeden etwas und jeder mag dazu auch eine andere Meinung haben. Ich persönlich mag es aber sehr gerne und da ich schon oft gehört habe, dass dieser einer der schönsten der Welt sein soll, musste ich mich einfach persönlich davon überzeugen.

Mit ca. 21 € ist der Eintritt natürlich nicht ganz billig, lohnt sich aber auf alle Fälle. Bisher reichte meine Zeit nur für den reinen Zoobesuch. Die River- und Nacht Safari stehen aber auch noch ganz oben auf meiner ToDo-Liste!

Tipp: Bucht den Eintritt  ( oder verschiedende Kombiangebote) online – direkt über die Seite des Zoos. Dort könnt ihr nochmal ordentlich sparen.

Schon am Eingang wird man über Videomonitore darauf hingewiesen welche Tierarten gerade nicht in ihren Gehegen sind, welche Areale umgebaut werden und welche Tiere ihr gerade nicht zu sehen bekommen könnt, da sie sich Mitten in der Paarungszeit befinden.

Leider befand sich im Frühjahr diesen Jahres der gesamte australische Teil des Zoos im Umbau und die Pandabären in ihrer Paarungszeit. Das war natürlich ziemlich schade, da ich mich am meisten auf die Pandas sowie die Koala-Bärchen gefreut hatte.

Im Zoo angekommen war dann schnell klar, dass er sich den Titel „The World´s Best Rainforest Zoo“ definitiv verdient hatte.

Direkt hinter dem Eingang überkam mich das absolute Dschungelfeeling und plötzlich entdeckte ich über unseren Köpfen in den Bäumen mehrere Affen, die sich frei von Baum zu Baum hangelten. Wo gibt´denn sowas??

Singapur Zoo

 

Natürlich bietet der Zoo auch verschiedene Tiershows ( von denen ich allerdings kein großer Fan bin) und auch mehrere Fütterungen.

Das tolle daran: Einige Tiere wie Giraffen und Nashörner darf man sogar selbst füttern!! ( genaue Infos zu den Zeiten findet ihr auf der Seite des Zoos)

Nashorn Singapur Zoo

 

Giraffe Singapur Zoo

Mein absolutes Tageshighlight!!

 

Erdmännchen Singapur Zoo

Guck, Guck! Findet ihr Erdmännchen auch so witzig wie ich?

 

Komodo Waran Singapur Zoo

Wahhhh!! Hier gibt es sogar „echte“ Drachen!

 

9

 

10

WOW! Dschungelfeeling pur!

 

8

 

Singapur Zoo

Endlich mal ein Zoo ohne hohe, hässliche Umzäunungen und graue Betongehege.

Wart ihr schon mal in Singapur? Wenn ja, was waren Eure Highlights? Und was steht noch auf Eurer To Do- Liste?

Noch mehr Highlights aus Singapur gibt´s übrigens hier in Teil 2 dieser Blogpost Reihe:

Meine Highlights aus Singapur: Walkingtour durch Chinatown

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.