Die große Moschee von Abu Dhabi – absolut sehenswert!

Abu Dhabi Moschee

Solltet ihr jemals einen Urlaub oder Zwischenstop in Abu Dhabi oder Dubai planen, dann empfehle ich euch unbedingt die große Scheich Zayid Moschee in Abu Dhabi zu besichtigen.

Wie so vieles in den arabischen Emiraten ist auch sie ein Gebäude der absoluten Superlative und der Rekorde. Sie gilt als größte Moschee der arabischen Emirate und als 8. größte der Welt. Neben der größten Moscheekuppel, befinden sich in ihr auch der weltgrößte handgeknüpfte Teppich, sowie auch der größte Kronleuchter der Welt, der übrigens aus München kommt. Insgesamt ist diese wunderschöne Moschee aus weißem Marmor wirklich wahnsinnig beeindruckend und ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle.

Falls ihr vor habt die Moschee von Dubai aus zu besichtigen, empfehle ich euch mindestens einen halben bis ganzen Tag einzuplanen, da die Fahrt alleine ca. 2 stunden mit dem Auto dauert.

Auf dem Gelände der Moschee herrscht, wie in anderen Moscheen oder Tempeln auch eine Kleiderordnung. Für Männer wie für Frauen gilt es also sich bedeckt zu kleiden. Kurze Hosen und Kleider sind grundsätzlich verboten. Aber keine Panik, solltet ihr aus Versehen doch zu sommerlich gekleidet sein, könnt ihr euch vor Ort eine Abaya kostenlos ausleihen.

 

Scheich Said Moschee Abu Dhabi

 

6

 

5

 

7

 

Scheich Said Moschee Abu Dhabi

 

Scheich Said Moschee Abu Dhabi

 

Scheich Said Moschee Abu Dhabi

 

Scheich Said Moschee Abu Dhabi

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.