Die ultimative Handgepäck-Checkliste

Für mich ist Kofferpacken immer wieder aufregend und toll!
Da steigt die Vorfreude erst so richtig und man weiß, dass es nun wirklich bald losgeht.

Bevor Du allerdings alles wahllos in den Koffer schmeißt, solltest du Dir kurz überlegen was stattdessen besser ins Handgepäck muss. Schließlich gibt es ein paar Kleinigkeiten, die Du während des Fluges doch ganz gut gebrauchen könntest und Einiges, was Du besser immer bei dir hast anstatt es in den Koffer zu stecken. Man weiß ja nie sicher wo der Koffer landet, ne?

Hier ist meine ultimative Handgepäck-Checkliste:

1. Reisepass
2. Flugtickets, Hotelgutschein etc. Tipp: am besten alle Bordkarten aufs Iphone laden: z.B. mit der App „Passbook“
3. Schmuck (wenn überhaupt, dann definitiv ins Handgepäck)
4. Glätteisen (falls ihr – so wie ich – niemals ohne reist)
5. Laptop + Ladekabel
6. Handy/Kamera + Kopfhörer + Ladekabel
7. Haustür- + Autoschlüssel: Falls euer Koffer verloren geht und erst ankommt, wenn ihr längst daheim seid, wäre das sonst echt ungünstig, oder?
8. ein gutes Buch: falls das Bord-Entertainment nicht viel hergibt (für die Leser unter euch)
9. Schlafmaske + Ohrenstöpsel  (irgendwo schreit doch meistens ein Baby)
10. Hand Desinfiktionsmittel + Labello und eine kleine Tube Handcreme (Lippen und Hände werden während des Fluges immer besonders trocken)
11. Schal oder großes Tuch ( sehr praktisch, falls es im Flieger wieder einmal zieht -> kann man es später am strand als Pareo nutzen)
12. Kugelschreiber ( eventuell müsst ihr Einreisepapiere ausfüllen und die Flugbegleiter können leider keine 280 Kulis ausgeben)
13. eventuell Kontaktlinen-Döschen + eine kleine Flasche mit Flüssigkeit.

Tipp für Kontaktlinsenträger: am besten greifst du auf langen Flügen zur Brille, da die Luft im Flugzeug alle Schleimhäute austrocknet und du so schnell eine Bindehautentzündung bekommen kannst…ist mir auch leider schon passiert.

14. vielleicht ein Nackenkissen? (ich komme damit leider gar nicht klar und lasse es deswegen lieber zuhause)
15. Haargummi
16. Unterwäsche für 1-2 Tage ( so lange dauert es meistens bis der Koffer nachgeliefert wird)
17. Bikini (so kann man wenigstens auch ohne Koffer zum Strand -> aber es könnte ja auch sein, dass man wie in der Serie „Lost“ auf einer einsamen Insel landet)
18. eventuell Flip Flops (falls man bei kalten Temperaturen losgeflogen ist und deshalb UGG Boots tragen wollte, nun aber bei 40 Grad aus dem Flieger steigt)  –> zum perfekten Reiseoutfit gibts demnächst auch noch ein paar Tipps!

 Täglich gehen an deutschen Flughäfen ca. 10 000 Koffer verloren, daher gilt:

Alles Wertvolle (egal ob materieller Wert oder ideeller Wert) sollte Platz in deinem Handgepäck finden, da es doch einmal passieren kann, dass das aufgegebene Gepäck nicht mitkommt, später ankommt oder sogar komplett verloren geht.

Hier erfährst du was du tun kannst, wenn dein Koffer tatsächlich verloren geht!

 

Was muss bei Dir unbedingt ins Handgepäck? Was ist Dein „Must-Have“ – während des Fluges? Machst Du darüber überhaupt Gedanken oder wirfst Du alles einfach in den Koffer? Und wenn nicht, wie findest Du meine Checkliste? Falls Du noch etwas hinzufügen würdest, dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar:-)

10 Comments

  • Raphaela sagt:

    Hallo :)

    Ich bin erst einmal nach England geflogen aber da hab ich mir auch eine Liste gemacht, was ich in den Koffer packe und was ich im Handgepäck brauche.
    Ich habe sonst die Angewohnheit, viel zu viel mitzunehmen und durch diese Liste nehm ich dann nur wirklich die Sachen mit die ich brauche.
    Deine Liste finde ich sehr gut und es ist wirklich alles wichtige dabei :)

    Liebe Grüße

    Raphaela :)

  • Lizzy sagt:

    Sehr praktisch, werd ich mir auf jeden Fall mal merken :D
    Irgendwas vergisst man doch immer :D
    Ein kleiner Tipp fürs nächste mal: Aufzählung noch mal checken manche Zahlen waren doppelt oder durcheinander

    GLG
    Lizzy

    • Annie sagt:

      Oh vielen Dank Lizzy, habe es direkt geändert :-) das kommt davon wenn man den Post kurz vorm Schlafengehen fertigstellt ;-)

  • DieReiseEule sagt:

    Ins Handgepäck gehört definitiv auch die Sonnenbrille, damit ich nicht von tropischer Sonne geblendet werde. Und ein Deo.
    Sicherheitshalber auch ein Tampon/Binde. Vor Aufregung spielen manchmal die Hormone verrückt.
    Dafür brauche ich einige Sachen aus deiner Liste nicht. Aber das ist ja wohl immer individuell.

    • Annie sagt:

      Liebe Reiseeule :-)

      Vielen Dank für die Ergänzung. Stimmt, eine Sonnenbrille sollte ich mir wohl auch mal ins Handgepäck packen :-)

  • Sami sagt:

    und unbedingt einen Riechstift falls die Sitznachbarn unangenehm auffallen ;)

  • Mmmmmmm sagt:

    Handdesinfektionsmittel?
    Ähm man darf nicht mehr wie 50 ml Flüssigkeit mitnehmen!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.