Bienvenido a Miami

Nachdem wir den letzten Tag ein bisschen abenteuerlich in „der Wildnis“ verbracht haben, fuhren am nächsten Tag von unserem Hotel in Fort Lauderdale aus nach Miami.
Nach einem typisch amerikanisch – mexikanischem Frühstück buchten wir eine Hop on Hop Off Bustour. Die Tour besteht aus zwei Strecken, eine für Miami und eine für Miami Beach. Man hätte auch noch eine Bootsfahrt dazu buchen können, was wir aber gelassen haben, da wir noch etwas Zeit am South Beach verbringen wollten.
Ich fand die Tour wirklich sehr cool, es gab viel zu sehen und eine Reiseleiterin hat uns ständig mit interessanten Infos versorgt. Wir sind durch einen der gefährlichsten Stadtteile Miamis gefahren aber auch durch einen der luxuriösesten.
Von Weitem konnten wir sogar einen Blick auf die Villen von Oprah Winfrey und Matt Damon auf Star Island erhaschen.
Die Klassenunterschiede sind hier gewaltig und auch sehr offensichtlich. Während die einen in einem Trailerpark leben, leben die anderen auf einer exklusiven Insel.
Nach ca. 2 Stunden Fahrt stiegen wir schließlich am Ocean Drive in Miami Beach aus.
Hier befinden sich viele Bars und Restaurants nebeneinander und fast alle bieten das gleiche an: Burger und leckere Riesen-Cocktails!
Diese Cocktails sind wirklich rießig!! Und man bekommt auch noch einen zweiten gratis dazu!!!
Den kann man dann auch einfach mitnehmen und am Strand genießen.
Ja, in den USA ist es eigentlich verboten Alkohol in der Öffentlichkeit zu trinken, aber in Miami Beach wurde das Verbot aufgehoben, da es die Touristen ja trotzdem alle tun…
Natürlich gibt es aber auch alkoholfreie Cocktails:-)
Ich hätte ewig am Ocean Drive sitzen und all die verrückten Vögel bestaunen können, die sich da tummeln.
Danach ging es für uns dann noch zum wunderschönen South Beach, welcher trotz seiner Größe absolut überfüllt war!! Trotzdem machten wir es uns gemütlich und schauten uns mit vielen anderen Touristen und Einheimischen den Sonnenuntergang an.

Wart ihr schon mal in Miami? Was hat euch am besten gefallen? Ich hoffe ihr habt auch die Rießen-Cocktails probiert ;-)

 

2 Comments

  • Antje sagt:

    Hallo Annie – danke für den tollen Bericht! Die Bustour ist auf jeden Fall ein sehr guter Tipp. Auf die Idee wäre ich noch gar nicht gekommen!
    LG Antje

    • Annie sagt:

      Hallo Antje,

      freut mich wenn dir mein Bericht weiterhelfen konnte. Ich wünsche dir einen supertollen Aufenthalt in Florida :-)

      Liebe Grüße
      Annie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.